lyrimo 29 bis 31

Es ist wieder lyrimo = Lyric Month!! Alles Wissenswerte dazu findet ihr auf diesem Blog: https://lyrimo.wordpress.com/

Tag 29 – am brunnen vor dem tore
am brunnen vor dem tore. tief
unten. ein raunen hört man
schon seit jahren. erst wenn
die trommelfelle platzen, kauft
man sich ohrenschützer.

Tag 30 – zettelkasten
bevor ich das ganze gelb bunt mache.
bevor ich mein glück auf einen deckel
schreibe. trenne ich mich. tonlos von
meiner äußeren haut. es zischt in meiner
kehle und gelb wird rot wird blau.

Tag 31 – stopp
im halt stehen bleiben. stopp.
eine pause machen. ich ruhe im
moment und weile in der stille.
in meinem kopf. außerhalb renne
ich den hummeln hinterher.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s