lyrimo 14 – 20

Es ist wieder lyrimo = Lyric Month!! Alles Wissenswerte dazu findet ihr auf diesem Blog: https://lyrimo.wordpress.com/

Tag 14 – ein bisschen haushalt
weg. die sorgen mit einem wisch.
du trägst den abfall der letzten
woche ins nachbarhaus. jetzt
wohnt dort tüte, banenenschale
und joghurtbecher. das weiß nur
niemand außer dir.

Tag 15 – bezaubern, bestechen, bezwinge
in den blassgrauen augen der wut
liegt eine rohe schönheit. bezaubernd,
betechend, bezwingend. wenn sie zu
boden fallen, tropft nur ihre seele
leise hinterher und ruft. halt.

Tag 16 – mitgift
Ich packe meinen koffer und
bringe mit: zahnbürste, shirt,
hose, unterwäsche, dreckige
socken, meine familie, frühere
beziehungen, liebe, streitlust,
verständnis, ein leben. ein wir.

Tag 17 – Medientransfer zu Bild
ich fühle mich gerädert. mein sattel
schleift über kies. die räder drehen
frei. die pedale ungetreten. heute
habe ich nichts auf der kette, aber
morgen. ich werde wieder fahren.

Tag 18 – Zettelkasten
einen löffel oder einen würfel
zuckerlächeln. einen moment
oder ganzen augenblick dein
milchatem. auf jeden fall ein
riesen quantum herzhüpfen.

Tag 19 – Orangengeruch
auf das grobgewebte polster. Während
draußen das licht verschwindet. Geht
hier der orangenmond auf. es flimmert
in deinen augen. ein tropfen fällt.

Tag 20 – Smalltalk
mir geht es. auf einer skala von.
wegen, weil. kann ich dir sagen,
was du nicht wissen willst. Meine
worte baden im wettergeschehen.

2 Kommentare zu „lyrimo 14 – 20

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s