Meine Exemplare sind da!! | Kritzelnews

Drei Kisten mit Büchern

Ganz vergessen, das hier auch nochmal kundzutun. 😉 Endlich sind meine Exemplare von ANDERNORTS da. Der Start meiner Buchveröffentlich ist genauso holprig, wie seine Entstehungsgeschichte, aber es geht bergauf:

Ich bin langsam wieder gesund, Amazon hat seine Lieferzeit von „nicht verfügbar“ auf „versandfertig in 4-5 Tagen“ geändert und am besten: Meine Exemplare sind da, dh ich konnte jetzt endlich die versprochenen Exemplare versenden.

Wer also ein Buch von mir direkt haben möchte, hier nochmal kurz die Infos:

Einfach eine Email an: katharinakanzan@gmx.de

Softcover 14 Euro, Hardcover 25 Euro, mit Postkarten/Stickerset plus 2 Euro. Versand übernehme ich!
Wer eine Widmung möchte, einfach dazuschreiben.
Wer nur Sticker und Postkarten möchte, 3,50 für alle. Bei nur Einzelnen, schreibt einfach.

Wenn jemand ein Rezensionsexemplar haben möchte, gerne anfragen. Ich habe zwar kein unendliches Kontingent, aber ist nicht so, als würde ich erwarten Gewinn mit dem Buch zu machen. 😉

andernorts | Kritzelnews

Es ist endlich soweit: Mein Buch erscheint am 21.09.!!!

Ich bin super happy, wie es aussieht und hoffe es gefällt den Lesenden dann auch so gut. 😇

Wie und wo man das Buch kaufen kann etc., schreibe ich dann am 21ten. Wird auch Sticker und Postkarten geben, aber da will ich noch Fotos machen. Irgendwie geht dann jetzt doch alles so schnell, dass ich nicht hinterherkomme. 😅

andernorts – Projektbeschreibung

anderenorts

andernorts
was passiert, wenn meine worte deine ohren
hören und meine geschichten deine gedanken
sind. wir wandern durch mondwälder, wenn
das himmelblau taghell von sternen erleuchtet
wird. hier. dort wo wir laufen, blühen weiße
rosen rot bemalt. weltentiefe schränke stehen
in dunklen zimmerecken. nur ein besonderer
schlüssel schließt die zugeknöpften träume auf.
wir gehen immer weiter. fantasien blühen am
wegesrand. den kopf in den wolken. ziehen wir
unser herz hinter uns her. sag mir. was wenn
wir über wurzeln durch den erdboden klettern,
in bildern wahrheiten finden, wenn wir nachts
in fremde welten fliegen und durch verzauberte
gärten springen. was wenn möglichkeiten nur
wünsche sind und wir sie ernten können. was
finden wir andernorts. wenn nicht das hier.

Es ist vollbracht! Alle Geschichten sind geschrieben und korrigiert. Alle Skizzen sind digitalisiert und überarbeitet.

Was genau ist dabei rumgekommen?
Ein Kurzgeschichtenband mit 22 Kurzgeschichten, die über Surreales das Reale ergründen
UND
ein Artbook mit Illustrationen, die diese Geschichten verbildlichen und ihnen weitere Ebenen geben.
(Sneak Peek siehe unten)

Wie geht es weiter?
Der vielleicht schwierigste Part. Ich habe großen Respekt vor dem Selfpublishing, daher will ich erst einmal versuchen, einen kleinen Verlag zu finden, der Lust hat, mit mir zusammenzuarbeiten. Dabei ist mir das gegenseitige Vertrauen und der Respekt viel wichtiger als die Größe des Verlags. Ich würde gerne jemanden finden, der Lust hat mit mir gemeinsam mein „Skizzenheft“ in ein Buch zu verwandeln. Wenn ihr also schon mal mit jemandem zusammengearbeitet habt, der für sowas zu haben ist, gerne Empfehlung dalassen.

Weiterlesen „andernorts – Projektbeschreibung“

andernorts – Erster Versuch einer Projektbeschreibung

anderenorts

Ich habe bereits vor einer Weile angekündigt, dass ich gerne ein Kurzgeschichtenband/Artbook herausbringen möchte.

Mittlerweile war ich fleißig, habe Kurzgeschichten gesammelt, teils neu geschrieben, überarbeitet und mir Grafiken passend dazu überlegt. Einige Grafiken übernehme ich aus meinem Sketchbook, erweitere und verbessere sie allerdings. Andere Grafiken entstehen neu. Das ist tatsächlich das zeitaufwändigste an meinem Projekt. Pro Grafik sitz ich zwischen 8 und 10 Stunden.

Was ist mein Konzept? Weiterlesen „andernorts – Erster Versuch einer Projektbeschreibung“