lyrimo 21 – 27

Es ist wieder lyrimo = Lyric Month!! Alles Wissenswerte dazu findet ihr auf diesem Blog: https://lyrimo.wordpress.com/

Tag 21 – Erasure Gesicht zu Goethes Mignon
im dunkeln vom blauen verweht.
glänzt, schimmert. goldorangenes
blühen. in höhlen wohnt der
drache. dahin lass uns ziehen.

Tag 22 – abwesende Anwesenheit
oder in der ferne. manchmal ist
meine nähe naher. als der abstand
zwischen zwei gedanken. meine
momente sind immer bei dir.

Tag 23 – Schlüsselerlebnis
in mir reigen. mit mir walzern.
über mich steppen. ich nehme
mir die augenblicke und wandle
sie in bewegung.

Tag 24 – ein Stück Kuchen für die Nachbarin
zimtduftnebel, apfelschwaden,
spekulatiuswirbel. der flur ist
durchdrungen von geschmack.
am nächsten tag erzählt nur
noch ein leerer teller von der
nachbarlichen naschhaftigkeit.

Tag 25 – alte Wörter
buttervogel mondversilbert
flügelschlagen bis einhundert
durch den himmel blitzeblau
weg vom tristen alltagsgrau
leichtbeflügelt motiviert

(Buttervogel = Schmetterling)

Tag 26 – wo, die Liebe wohnt
wo die dielen knarzen. unser
herzschlag im takt mit dem poltern
der heizung. der kühlschrank
brummt. wenn das surren nicht
wäre. doch es ist unseres. hier.

Tag 27 – „am brillenrand…“
am brillenrand hängen noch
deine partikel. den rest habe
ich schon fortgewischt. von
manchen menschen bleibt
eben nur scheiße hängen.

5 Kommentare zu „lyrimo 21 – 27

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s