ich steige aus mir aus | Impulswerkstatt

Dies ist ein Text zu der Impulswerkstatt von Myriade. Ziel ist es etwas Kreatives zu einem oder beiden vorgeschlagenen Bildern zu erstellen. Hier könnt ihr alles darüber lesen: *KLICK*
Die aktuellen Bilder findet ihr hier: *KLICK*

Ich konnte es auch diesmal nicht lassen und habe alle Bilder miteinandner verknüpft. Diesmal inspiriert von meinem Fernweh.

ich steige aus mir aus

ich steige aus mir aus. in bewegtes, bewegendes. auf dem weg. suche mich, dich und
.brücken über breiten flüssen. städte aus stein, stahl, plastik, glas und
holz. in kellern und gewölben, in kirchen, durch straßen, gassen, häfen laufe ich. es
rauscht. ich kann den grauen beat nicht halten und sehe mich neugierig um.
.fauna in der weite und in käfigen. ihre haut ist weich, stachelig, schuppig,
fedrig. fahre ich mit meinen augen über ihre fremdartigkeit. fühle ich mich
wie ein entdecker unbekannter welten. finde meine natur in ihrer.
.andere existenzen. ich rieche an den rosen, wate durch farben und lausche
in die gärten. welche geschichten sie erzählen, was ihre blätter ausfüllt. in
musik, kunst, brötchen holen, wandern, mittagessen, arbeiten, sitzen.
.große und kleine steine. nenne sie kultur aus jahren, jahrhunderten,
jahrtausenden. die vergangenheit ist fühlbar hart und kalt. und voller gelebter
adern. pulsierend taste ich nach den mysterien. heute ist wie damals.
ich steige aus und ein. fahre mit, lass mich treiben. fliehe aus mit zu mir.

5 Kommentare zu „ich steige aus mir aus | Impulswerkstatt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s