dieser eine baum | Writing Friday

writing-friday-2020

Dies ist ein Text zu der Aktion „Writing Friday“ von Elizzy. Jeden Freitag wird zu einem der vorgegebenen Themen veröffentlicht. Die aktuellen Themen und eine Liste aller Teilnehmer findet ihr auf Elizzy’s Seite.

Ich habe die Aufgabe etwas freier interpretiert und den uralten Baum als Sinnbild für die gesamte Erde genommen.

Thema: Der uralte Baum im Park soll gefällt werden, wie verhinderst du das?

dieser eine baum

ich werde meine seele, mein glück,
zukunft, mein herz und heim an diesen
einen baum binden. mein darm wird
als  strick dienen. unverdaut sieht man
meine ganze leidenschaft durch die
wände hindurchschimmern. meinen
willen halten die nieren fest. mark und
bein wachen über die wurzeln. ich will
mein leben opfern, mich alleine in den
sturm stellen. erzählt meine stimme in
in form eines plakats. dieser eine baum,
auf dem wir alle leben wird gefällt. ich
sitze hier auf der couch und werfe meine
organe hinterher. als wäre schon winter.

20 Kommentare zu „dieser eine baum | Writing Friday

    1. Irgendwie hab ich es mit Innereien. 😅 Sie machen alles plastischer.
      Ich hab Winter als Metapher für Ende genommen,weil es kein richtiges Ende ist. Die Erde wird die Menschheit überleben, auch wenn der Klimawandel vieles zerstört.
      Danke. 😇

      Gefällt 1 Person

  1. Liebe Katha,
    wieder eines dieser typischen vielschichtigen, organischen Gedichte von dir, die ich sehr mag! Und wieder kann man es mehrmals lesen und entdeckt dabei neue Wege, neue Wendungen. Deine Umsetzung der Schreibaufgabe bringt richtig gut, gar körperlich zur Geltung, wie sehr die Menschen eigentlich mit der Natur verbunden sind. Fällt der Baum, fallen wir alle.

    Liebe Grüße
    Alina

    Gefällt 2 Personen

  2. Organe abwerfen, wie die Bäume im Herbst?

    Dann würden wir wohl – wie die Bäume – länger leben können?
    Aber dann wären wir eine zeitlang ohne Gehirn und müssten alles neu lernen?
    Könnten wir dann ewig unschuldig wie Kinder sein?

    Interessante Spekulation.

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s