Liebes Biest |Writing Friday

writing-friday-2020

Dies ist ein Text zu der Aktion „Writing Friday“ von Elizzy. Jeden Freitag wird zu einem der vorgegebenen Themen veröffentlicht. Die aktuellen Themen und eine Liste aller Teilnehmer findet ihr auf Elizzy’s Seite.

Ich mag den Film eigentlich, aber es gibt da so eine Kleinigkeit, die mich schon immer gestört hat. Die Rose erklärt es euch.

Thema: Eine rote Rose erzählt aus ihrem Alltag, berichte davon.

Liebes Biest,

ich habe die Dornen gestrichen voll. Nun hänge ich hier schon Jahrzehnte unter dieser blöden Glocke fest und es ist immer noch nichts passiert. Ich habe langsam das Gefühl, dass du gar nicht glücklich sein möchtest. Ansonsten würdest du ja, wenigstens irgendetwas versuchen, stattdessen manipulierst du dich selbst.

Jetzt sitzt diese Göre da in ihrem Zimmer fest und du hast nichts Besseres in deiner verlausten Birne, als sie zu terrorisieren. Weißt du was passiert, wenn man jemanden kidnappt, einsperrt und demjenigen dann ständig Angst macht?

Stockholm-Syndrom. Weiterlesen »